Skip to main content

Externe Verkehrsleitung

Seit dem 4. Dezember 2011 gilt die Verordnung (EG) 1071/2009 zur europaweit einheitlichen Berufszugangsverordnung für Güterkraftverkehrsunternehmen.
Die Unternehmer oder Verkehrsleiter müssen ihre fachliche Eignung über die Fachkundeprüfung nachweisen.

Hubert Weinholz bietet eurem Betrieb die Möglichkeit als externer Verkehrsleiter tätig zu werden oder angehende Verkehrsleiter auf die Sach- & Fachkundeprüfung vorzubereiten.

Buch über Verkehrsrecht
Sach- & Fachkundeprüfungen absolvieren